Montag, 1. September 2008

Um...

..zug. Kisten werden gepackt, man trennt sich von alten Dingen, noch ältere Erinnerungen kommen hoch. So viele Ideen, so viele unvollendete Projekte. Zeit, wo bist du geblieben.

Aber manche Dinge sind geblieben:
  • die Diss ist immernoch nicht fertig
  • UND meine Femme fatal :-)
Schön, das ich sie habe. In zwei Wochen 24/7 :-). Das ist das gute am Umzug. Und das ist richtig gut!

Samstag, 5. April 2008

9 Monate

schon sind meine Femme fatal und ich ein Paar. Hatte ja am Anfang so manchesmal Zweifel, ob es etwas wird. Die waren aber alle unbegründet.

Das Leben wäre perfekt, wenn ich mein Werk endlich zu Ende bringen könnte. Aber das wird kommen. Fragt sich nur, wann.

Freitag, 4. April 2008

Schreiben...

... sollte ich. Nicht nur hier, sondern auch an meiner Dissertation. Habe an beiden Baustellen seit Weihnachten ungefähr gleich viel geschafft. Fast nichts. Jetzt habe ich Urlaub, um mich meinem Werk zu widmen, habe aber keinen klaren Kopf. Und das schon seit Tagen. So ein Mist. Und dafür habe ich den gemeinsamen Urlaub mit meiner Femme fatal und ihren Eltern abgesagt. Welch eine Verschwendung.

Montag, 24. Dezember 2007

Frohe Weihnachten,

allen, die sich hierher verirren. Und allen anderen auch!

Geniesst die Tage.

Montag, 17. Dezember 2007

Die Bilder...

... von Stockholm, sie treiben mir gerade die Tränen in die Augen. War das schön! Scheiss Alltag!

Donnerstag, 13. Dezember 2007

Und als erstes...

ruft meine Femme fatal an. :-)))

Mittwoch, 12. Dezember 2007

Am Schluss ...

... bleibt ein Lächeln. Sitze gerade bei einem Lebensjahrabschlussrotwein und lasse das vergangene Jahr vor meinem geistigen Auge Revue passieren. Trotz aller Irrungen und Wirrungen ist die Gesamtbilanz deutlich positiv. Daran ist nicht zu letzt meine Femme fatal schuld. Danke, dass es Dich gibt.

Nordisches Zwischenspiel...

...gibts morgen. Ab in den Flieger und nach Stockholm gedüst. Meine Femme fatal ist bereits dort und erwartet mich. Wir machen uns dann ab dem Abend bis zum Sonntag eine schöne Zeit. Egal wie das Wetter wird :-)! Lasst es Euch bis dahin gut gehen.

Samstag, 24. November 2007

24., ...

... und in einem Monat ist schon wieder Weihnachten *stöhn*. Nicht, weil ich Weihnachten nicht schön finden würde, nein, im Gegenteil, aber das immer wieder kehrende Drama "Was schenke ich wem?" nervt. Und dieses Jahr ganz besonders schlimm,

WAS SCHENKE ICH MEINER FEMME FATAL?

Es sollte ihr natürlich Freude bereiten und etwas nicht alltägliches sein. Hat jemand ne Idee? Machen wir mal Brainstroming?

User Status

Du bist nicht angemeldet.

ingenious

das wäre ich gerne ...

Aktuelle Beiträge

Ah, die Motivation kannste...
Ah, die Motivation kannste jetzt ganz haben, ich habe...
die_huepfdohle - 2. Sep, 16:20
Das hört sich ja...
Das hört sich ja super an! Freut mich für...
die_huepfdohle - 2. Sep, 16:19
Um...
..zug. Kisten werden gepackt, man trennt sich von alten...
ing.sid - 1. Sep, 23:41
DAS...
ist voll in Ordnung;).
ing.sid - 6. Apr, 10:45
Ich behalt nur ein klitzekleines...
Ich behalt nur ein klitzekleines bisschen für...
die_huepfdohle - 5. Apr, 21:56

Links

Suche

 

Status

Online seit 3804 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Sep, 16:20

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren